Apfelschorle Torte

Für den Rührteig:

150g Mehl
3 gest. TL Backpulver
150g Zucker
1 Pack. Vanillezucker
3 Eier
150g Butter oder Margarine

  • Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben.
  • Restliche Zutaten hinzufügen und alles miteinander verrühren.
  • Den Teig in eine Springform mit Ø26 cm und mit Backpapier am Boden belegt füllen und glatt streichen.
  • Bei 180°C etwa 25 min backen.
  • Boden erkalten lassen und anschließend das Backpapier abziehen.

Für die Apfelschorlecreme:

750g Äpfel
100ml Mineralwasser
50g Zucker
1 Pack. geriebene Zitronenschale

6 Blatt Gelatine
250g Schmand
200g Schlagsahne
1 Pack. Vanillezucker

  • Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  • Apfelstücke mit Mineralwasser, Zucker und Zitronenschale aufkochen lassen.
  • Gelatine einweichen, leicht ausdrücken und unter die heiße Apfelmasse rühren und kalt stellen.
  • Schmand unter die kalte Masse rühren.
  • Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unterheben.
  • Den Boden einmal in der Mitte durchschneiden.
  • Den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen und einen Tortenring drum herum stellen.
  • Die Apfelmasse einfüllen und glatt streichen.
  • Den zweiten Boden auf die Masse legen und die Torte etwa 2h kalt stellen.

Apfelgelee mit 1EL Wasser oder etwas Apfelmus
1 Pack. Tortenguss klar
250ml Apfelsaft
1 EL Zucker

  • Apfelgelee mit Wasser aufkochen oder mit etwas Apfelmus den Boden oben bestreichen.
  • Für den Guss Tortenguss, Apfelsaft und Zucker nach Packungsanleitung zubereiten, auf die Torte verteilen und fest werden lassen.

200ml Sahne
1Pck. Vanillezucker und 1Pck Sahnesteif oder 2TL San Apart von Küchle
1 roter Apfel
etwas Zitronensaft

  • Tortenring lösen und entfernen.
  • Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif oder San Apart steif schlagen
  • Torte verzieren
  • Apfel waschen, entkernen und in Scheiben schneiden
  • Mit Zitronensaft bestreichen und auf die Sahnetupfen legen.
  • Fertig ist die Apfelschorletorte.

Guten Appetit!

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s