Fondant Lilien selber herstellen

Heute zeige ich euch wie ihr aus Fondant Lilien herstellt. Zum Modellieren nehme ich am liebsten Modellierfondant. Habt ihr keinen zur Hand dann gebt in den Fondant noch etwas CMC Pulver.

So einfach zaubert ihr Fondant Lilien selber…

  • Weißen Fondant ausrollen. Mit einem Lilienaustecher Lilien ausstechen.
  • Die Blütenblätter mit einem Modellierstäbchen mit Kugel vorne dran dünner machen und die Kerbe in der Mitte einritzen.
  • Mit der Puderfarbe rose und einem dünnen Haarpinsel von der Mitte nach außen malen. In der Mitte mehr… und nach außen hin schwächer.
  • Die Lilien in einen Eierbecher oder einer geformten Alufolie zum Trocknen legen.
  • Mit einem roten Lebensmittelstift die Punkte rein malen.
  • Zum Schluss etwas Eiweißspritzglasur in die Mitte spritzen, um die Blütenpollen befestigen zu können. Einfach in die etwas schon eingetrocknete Eiweißspritzglasur hinein stecken.

So könnte dann eure fertige Lilientorte aussehen 🙂

Viel Spaß beim nachmachen!

lilientorte

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. tortenheiniblog sagt:

    Die Torte sieht super aus! Die Anleitung ist auch spitze. Vielen Dank

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s