Meine letzten Gedanken und ein Haufen voll Schwein…

…ähmmm… voll Glück… beziehungsweise voll Glücksschweinchen Muffins 😀

So meine Lieben,… dies wird nun mein letzter Blogartikel sein für dieses Jahr. Ja… so schnell geht ein Jahr vorüber.

Für mich geht ein aufregendes… aber auch sehr turbulentes Jahr zu Ende. Ein Jahr im totalen Gefühlschaos. Aber ich bin froh, dass ich das Jahr endlich zurück lassen kann. Um ehrlich zu sein… bin ich froh, dass es vorüber ist.

Ich freue mich auf das neue Jahr 2017 🙂 Vor allem ist die 7 ja meine Glückszahl und mein Horoskop… soviel man dem glauben darf… verspricht mir in allen Dingen ein wundervolles Jahr… eines der glücklichsten Jahre überhaupt. Nach meinem Horoskop hatte ich letztes Jahr echt ein sehr mieses, trauriges und beschissenes Jahr… mit mehr Tiefen als Höhen. Da geb ich ihm vollkommen recht… und nächstes Jahr soll das alles anders werden. Da bin ich ja mal gespannt. Ich freu mich wie ein Honigkuchenpferd darauf und bin gespannt was auf mich zukommen wird. Na… da lass ich mich mal überraschen 😉 …aber mit meiner positiven Einstellung, kann ja alles nur phantastisch werden.

Zu euch… all ihr lieben Menschen, die mir folgen, meine Beiträge lesen, liken und kommentieren möchte ich ein ganz herzliches Dankeschön sagen. Ihr seit mir alle sehr ans Herz gewachsen ❤

Und zum Abschluss des Jahres habe ich hier für euch ein leckeres Muffinssrezept für 6 süße Glücksschweinchen 😀

Für den Teig:

1 Ei
50g Zucker
40g Öl
75g Eierlikör
1/4 Packung Backpulver
50g Mehl
1,5 EL Speisestärke
30g fein gehackte Zartbitter Kuvertüre

  • Ei schaumig schlagen.
  • Zucker, Öl und Eierlikör dazu geben.
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver unterrühren.
  • Zum Schluss die gehackte Zartbitter Kuvertüre untermischen.
  • Bei 175°C ca. 15-20 Minuten backen.

img_0132

Zum Verzieren:

  • Etwa 100g Marzipan mit etwas Puderzucker rosa färben.
  • Für die Augen weiße Schokolade und Zartbitter Kuvertüre verwenden.

Nun kann das neue Jahr kommen. Eure Glücksschweinchen sind bereit 🙂

Nun ja… für morgen sollt ich mir glaub ich noch Essiggurken besorgen oder Tomatensaft für eine Bloody Mary. Wieso eine Bloody Mary? …das erfahrt ihr hier… „Was hat eine Bloody Mary mit Neujahr zu tun?“ Denn wer weiß wie feucht fröhlich der heutige Abend noch werden wird 😉

Wir sehen… ähhh… lesen uns im neuen Jahr 2017 wieder 😉 Ich wünsche euch für das neue Jahr nur das Beste. Passt auf euch auf!!

Eure Jasmin

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Listenes sagt:

    Die sehen ja super süß aus! 😍 Ich wünsche dir, dass sich dein Horoskop erfüllt. 😊

    Gefällt 1 Person

    1. Jasmin sagt:

      Vielen lieben Dank 😀 Das mit dem Horoskop hoffe ich auch… bin ganz zuversichtlich ❤

      Gefällt mir

  2. Streuselrike sagt:

    Hihi, die sehen ja putzig aus. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Jasmin sagt:

      Dankeschön… freut mich sehr, dass sie dir gefallen 😉

      Gefällt mir

    1. Jasmin sagt:

      Vielen Dank…freut mich sehr😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s