Himbeer Schoko Sahneschnitte…

am

…oder eine Eintracht Frankfurt Fußballtorte für den kleinen Mann 😉

Es war mal wieder so weit. Mein Patensohn Dondawan hatte Geburtstag. 10 Jahre alt ist er geworden. Wie die Zeit doch vergeht.

Der Kleine, der selber ein begeisterter Fußballspieler ist und im Verein spielt… ist ein großer Bayern München Fan.

Zu seinem Geburtstag wünschte er sich eine Fußballtorte mit dem Logo von Eintracht Frankfurt darauf. Ganz überrascht fragte ich ihn… warum denn Eintracht Frankfurt? Du bist doch Bayern München Fan. Er meinte dazu… ist mal was anderes.

Aber wie kam er nur darauf? Durch ein Gespräch mit seiner Mama erfuhr ich das Dondawans Fussballtrainer Eintracht Frankfurt Fan ist. Daher kam ihm die Idee mit der Eintracht Frankfurt Torte 😀

Dadurch das er sich eine Himbeertorte gewünscht hatte, habe ich ihm eine Himbeer Schoko Sahneschnitte gebacken. Diese Torte ist einfach nach zu machen und bei diesem heißem Wetter kann man super was Fruchtiges vertragen.

Natürlich kann man auch die ganze Fußballdeko weglassen und die Torte anderweitig nach Lust und Laune dekorieren z.B. mit ein paar Sahnerosetten, frischen Himbeeren, gehackten Pistazien, geröstete gehobelte Mandeln oder geraspelter Kuvertüre. Man muss die Torte auch nicht unbedingt mit Sahne einstreichen. Sie sieht auch als Naked Cake oder Semi Naked Cake sehr lecker aus 🙂

Hier nun das Rezept für eine Himbeer Schoko Sahneschnitte.

Für den Schokobiskuitboden:

Für eine rechteckige Backform mit 20x30cm

7 Eier
300g Zucker
1 Pck Vanillezucker
etwas Vanille
270g Mehl
1 Pck Backpulver
30g Kakao
10 EL warmes Wasser

  • Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und der Vanille 7min schaumig schlagen.
  • Mehl, Backpulver und Kakao sieben und langsam unterheben.
  • Zum Schluss vorsichtig das warme Wasser unterrühren.
  • Bei 180°C bei Ober- und Unterhitze etwa 30min backen. Dann nachschauen ob er schon fertig ist. Wenn nicht nochmal paar Minuten weiter backen.

 

Für die Himbeersahne:

10 Blatt Gelatine
340g Himbeer
200g Zucker
3 EL Zitronensaft- frisch gepresst
800g Sahne

  • Gelatine einweichen.
  • Himbeeren pürieren.
  • Den Zucker und die Zitrone zu den pürierten Himbeeren geben.
  • Sahne steif schlagen.
  • Nun die Gelatine aus dem Wasser nehmen, leicht ausdrücken und in denTopf geben.
  • Die flüssige Gelatine zu den Himbeeren geben und miteinander verrühren.
  • Die Sahne nach und nach untermengen.

 

Das Zusammensetzen der Torte:

  • Den Schokobiskuitboden zwei mal durchschneiden… also so, dass man 3 Teile hat.
  • Um den unteren Biskuitboden die rechteckige Backform stellen.
  • Die Hälfte der Himbeersahne drauf geben und verstreichen.
  • Den nächsten Biskuitboden oben drauf legen und leicht andrücken.
  • Nun den Rest der Himbeersahne drauf geben und veteilen.
  • Den Deckel des Biskuitbodens oben drauf setzen und leicht andrücken.
  • Die Torte in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

 

Zum Fertigstellen der Torte:

400g Sahne
1 Pck Vanillezucker
2 Pck Sahnesteif

  • Die Sahne mit dem Vanillezucker und der Sahnesteif steif schlagen.
  • Die Torte rings herum damit einstreichen.
  • Den Rand der Torte habe ich mit einem Riefhorn… einem gezackten Teigschaber verziert.

 

Für die Verziehrung der Torte:

Etwa 50g Kokosraspeln
grüne Lebensmittelfarbe

Etwas Puderzucker
Zitronensaft oder Wasser

  • Die Kokosraspeln mit der grünen Lebensmittelfarbe vermengen… so, dass sie eine schöne grüne Farbe bekommen.
  • Diese als Rasen gleichmäßig oben auf die Torte streuen und etwas an den Rand.
  • Den Puderzucker mit ein paar Tropfen Zitronensaft oder Wasser zu einer Zuckerglasur verrühren. Sie sollte nicht zu flüsssig sein. Lieber etwas fester.
  • Die Zuckerglasur in ein Spritztütchen geben und ein Fußballfeld auf die Torte spritzen.

IMG_2179

Das Logo von Eintacht Frankfurt und den Fußball habe ich aus Fondant gemacht. Für den Adler habe ich mir das Logo ausgedruckt und den Adler ausgeschnitten. Dann habe ich die Vorlage auf meinen ausgerollten roten Fondant gelegt und mit viel Geduld ausgeschnitten 😀

Fertig ist die Fußballtorte 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s