Volle Kanne Brombeeren… Brombeer Kuchen mit Brombeer Joghurt Sahne

Brombeeren sind die Früchte des Spätsommers. Ihr deutscher Name entstand durch das althochdeutsche Wort Bramo Beri/ Bramberi… das „Beere des Dornenstrauches“ bedeutet. Verwand ist das Wort aus dem Althochdeutschen auch mit “ Bramble“ das englische Wort für Brombeerstrauch. Wahrscheinlich kennen viele von euch die Brombeere unter anderen Namen wie… Brambeere, Bromerte, Brommedorn, Brümmelken, Braunbeere, Kratzbrum,…

Gedeckter Mirabellenkuchen… mit wilden roten Mirabellen

Pflaumen kennt doch jeder. Aber wie sieht es mit Mirabellen aus? Vorallem wenn es um die wilde Mirabelle geht… oder sollte ich besser sagen Kirschpflaume. Die Kirschpflaume ist eine sehr alte Wildobstsorte. Sie ist auch unter dem Namen Wildpflaume, Tükische Kirsche, wilde Mirabelle oder Myroblane bekannt. Sie gilt als die Ahnin der Pflaumen in Europa….

Haddu Möhrchen? Leckerer Möhrenkuchen mit Eierlikörsahne

Wieso ausgerechnet ein Hase an Ostern die Eier bringt… ist nicht ganz geklärt. Eine Vermutung ist, weil Hasen im Frühjahr viele Jungen bekommen… steht der Hase als Symbol für Fruchtbarkeit und Leben. Gleichzeitig stand der Hase im Oströmischen Reich… Byzanz… als Symbol für Christus. Vielleicht hat der Osterhase einen symbolischen Hintergrund. Aber wer weiß das…

Luftiger Mohnkuchen

…für alle die verrückt nach Mohn sind 😀 Der kleine Samen mit seiner jahrtausend alten Geschichte. Mohn ist als Küchenzutat schon aus dem Altertum bekannt und nicht mehr wegzudenken. Insgesamt gibt es über 100 verschiedene Mohnsorten, die man nach der Farbe der Samen in blauen (der aber eher aussieht wie schwarz), grauen und weißen Mohn…