Österreichischer Apfelstrudel…

…Pardon österreichischer Miniapfelstrudel. Nun kommt das wohl leckerste Rezept für diese kalten und windigen Tage in der letzten Zeit. Habe ich doch vor kurzem noch gedacht, dass der Frühling nun im Anmarsch sei und mir gerade deshalb wundervoll duftende Frühlingsblumen für die Dachterrasse besorgt… wurde ich leider eines besseren belehrt. Man kann diesem Wetter einfach…

Apfeltartelettes mit einem Tupfen Sahneglück

Jetzt endlich habe ich mir mal Tartelettesförmchen gekauft. Ich wollte schon lange welche. Vor allem weil wir Zuhause nur zu zweit sind und einen ganzen Kuchen zusammen nie schaffen zu essen. Da sind die kleinen Tartelettes genau richtig 🙂 Letztes Mal habe ich schon Maronenmousse- Tartelettes gemacht… und dieses mal gibt es eine Variation mit…

Maronimousse Tartelettes mit Äpfeln… so schmeckt der Herbst

Es ist wieder Maronizeit. Viele von euch werden sie von den Martinimärkten oder Weihnachtsmärkten kennen. Ein kleiner niedlicher Stand… irgendwo in einer kleinen Ecke des Marktes… mit einem älteren bärtigen Herrn… der brüllt… frische leckere Maroni, Maroni,…  🙂 Früher wurden die Maroni bei vielen armen Menschen in den Bergregionen der Schweiz und Südeuropas im Winter…

Osternestchen mal anders… Möhrentartlettes mit Frischkäsesahne

Ostern liegt ja nun nicht mehr all zu fern. Dann kann ja die Eiersuche bald beginnen. Aber wieso bringt der Osterhase die Eier? Woher der Brauch stammt… ist nicht ganz geklärt. Höchstwahrscheinlich war es so… In der 40 tägigen Fastenzeit… von Achermittwoch bis Karfreitag… durfte man kein Fleisch, keine Milchprodukte und auch keine Eier essen….