Jelänger Jelieber

Manch einer wird sich jetzt denken… was für ein beschis…ener Name für Plätzchen ist das denn?! Sie heißen deshalb so, weil sie am leckersten schmecken wenn sie lange genug gelegen haben. Also rechtzeitig backen, dann schmecken sie bis Weihnachten besonders gut. Wenn bis dahin überhaupt welche übrig geblieben sind 😀 Ich mache mit diesem Beitrag…

Spitzbuben… meine Lieblingsplätzchen zu Weihnachten

Die Weihnachtsbäckerei hat bei mir nun offiziell begonnen und ihr alle seit herzlich eingeladen mit mir leckere Weihnachtsplätzchen zu backen… und natürlich auch zu vernaschen 😉 Beginnen werde ich meine Weihnachtsbäckerei mit einer meiner liebsten Plätzchen zu Weihnachten… den Spitzbuben. Ja… da werden Kindheitserinnerungen wach. Meine Mama ist eine wundervolle Bäckerin und wir haben zu…

Allererste Sahne… Käsesahnetorte ;)

Was für ein wundervoller Tag. Die Schneeglöckchen, Haselnüsse und Weidenkätzchen fangen an zu blühen und auch die Tage werden wieder länger. Es wird wärmer und auch die Sonne zeigt sich wieder öfter. Frühlingsgefühle und Schmetterlinge im Bauch machen sich breit. Oh wie wundervoll… der Duft des Frühlings liegt in der Luft. Ich liebe diese Jahreszeit besonders….

Alaaf, Helau, Narri Narro… der Krapfen Kuchen is nu do ;)

Fasnacht, Karneval, Fasnet oder Fasching… wie es auch immer oder sonst wo heißen mag… ist im vollem Gange. Jeder Jecke hält es nun nicht mehr länger auf dem Sofa. Die Narren haben Hochsaison. Verrückte Kostüme, Krapfen (auch Berliner oder Pfannkuchen genannt), Apfelküchle, Quarkbällchen, Karnevalsumzüge, Konfetti und unzählige Tüten voller Bonbons und süßem Zeugs. Feucht- Fröhlich…