Stinknormaler Käsekuchen… ohne Firlefanz und Co ;)

Ein Käsekuchen Rezept findet man doch auf jeden Backblog. Leider aber nicht auf meinem. Deshalb war es höchste Zeit einen Käsekuchen zu backen… und natürlich auch weil mein Freund in sich so sehr gewünscht hatte. Wie ich nämlich schon feststellen musste kommt Käsekuchen, Bienenstich und Donauwelle bei der Männerwelt immer gut an 😉 Daher sollte…

Wie macht man eigentlich leckeres Mirabellenkompott?

Wer von euch liebt noch diese süßen kleinen gelben Früchtchen? Sie schmecken so herrlich lecker und so süß… ein richtiger Genuss. Schon als Kind konnte ich nicht die Finger von ihnen lassen. Meine Oma hatte einen großen Mirabellenbaum. Ich konnte es kaum erwarten bis die Mirabellen wieder reif waren. Ich habe die kleinen Früchtchen verschlungen…

Zutaten beim Backen ersetzen

Jeder von uns hat das schon einmal erlebt. Man möchte einen Kuchen backen… und muss dann mit großem Ärgernis feststellen, dass die Butter gerade ausgegangen ist oder das Mehl für die angegebene Menge im Rezept nicht ausreicht, das man vergessen hat Sahne einzukaufen oder man gar keine Eier mehr im Hause hat. Wo sind die…

So a Schmarrn! Österreichischer Kaiserschmarrn…

…ein Rezept ohne lässtiges Eiweiß aufschlagen… aber trotzdem lockerem Teig. Der Kaiserschmarrn… eine der bekanntesten Süßspeisen aus der österreichischen Küche und weit & breit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Aber woher stammt sein eigenartiger Name und wer hat ihn erfunden? Darüber kursieren viele Geschichten. Welche davon die wahrhaftig richtige ist… dass werden wir…

Südafrikanische Melktert… Milchkuchen…

… oder heute für euch Milchtörtchen. Heute gibt es mal ein ganz ausergewöhnliches Rezept. Und nein nicht ausergewöhnlich wegen den Zutaten… sondern wegen der Herkunft. Dieser köstlich schmeckende Milchkuchen ist eines der beliebtesten Desserts in Südafrika… Die Melktert. Der afrikanische Name für Milchkuchen. Sie ist für alle Milch- und Puddingliebhaber da draußen perfekt geeignet. Durch…

Allererste Sahne… Käsesahnetorte ;)

Was für ein wundervoller Tag. Die Schneeglöckchen, Haselnüsse und Weidenkätzchen fangen an zu blühen und auch die Tage werden wieder länger. Es wird wärmer und auch die Sonne zeigt sich wieder öfter. Frühlingsgefühle und Schmetterlinge im Bauch machen sich breit. Oh wie wundervoll… der Duft des Frühlings liegt in der Luft. Ich liebe diese Jahreszeit besonders….