Adventskränzchen: Bratapfelküchlein im Glas

Lust auf einen mal ganz anderen Adventskalender? Einen auf virtuelle Art und Weise mit vielen verschiedenen Blogs, den unterschiedlichsten Schreibstilen und den kunterbuntesten Themen. Na dann, seit ihr hier genau richtig!! Herzlich Willkommen beim Adventskränzchen. Einige Blogger haben sich zusammengeschlossen… so wie auch meine Wenigkeit um euch die Vorweihnachtszeit mit einem virtuellen Adventskalender zu versüßen….

So a Schmarrn! Österreichischer Kaiserschmarrn…

…ein Rezept ohne lässtiges Eiweiß aufschlagen… aber trotzdem lockerem Teig. Der Kaiserschmarrn… eine der bekanntesten Süßspeisen aus der österreichischen Küche und weit & breit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Aber woher stammt sein eigenartiger Name und wer hat ihn erfunden? Darüber kursieren viele Geschichten. Welche davon die wahrhaftig richtige ist… dass werden wir…

Bärchen Apfelbrot

Ich bin kein besonderer Freund von Rezepten mit meterlangen Zutatenlisten und allem möglichen Schnick Schnack und Gewürzen. Ich mag gerne Rezepte aus Großmutters Zeiten… wo eine handvoll ausgewählter Zutaten schon ein super leckeres Ergebnis ergeben. So auch mit meinem liebsten Apfelbrot… das jetzt zur Adventszeit auf keinen Fall fehlen darf 🙂 Rezept für 6 Bärchenformen und…

Very British… Hot Cross Buns…

…oder auch Good Friday Buns (Karfreitag- Brötchen) Passend zum Geburtstag meiner Brieffreundin Gita… die seit einiger Zeit schon in der Nähe von Nottingham in Großbritannien lebt… habe ich etwas „very Britishes“ gebacken 😉 …und zwar Hot Cross Buns. In Großbritannien werden helle süße Milchbrötchen als Buns bezeichnet. Es gibt verschiedene Sorten der Buns.