Glutenfreie Schokomuffins

Dise ist ein glutenfreies Rezept… wo aber niemand nie und nimmer auf die Idee kommen würde zu glauben das diese herrlich luftig lockeren Schokomuffins wirklich mit glutenfreien Mehl hergestellt wurden. Sie schmecken einfach so unglaublich lecker.

Wollt ihr euch selbst davon überzeugen. Na dann… ran an das Rezept…

…hier ist es…

100g Vollmilchkuvertüre flüssig

2 Eier
100g Zucker

Vanille
140g Sahne

110g Sonnenblumenöl
120g glutenfreien Mehl
3/4 Pack Backpulver
80g Vollmilchkuvertüre gehackt

  • Die 100g Vollmilchkuvertüre schmelzen und die anderen 80g Vollmilchkuvertüre hacken.
  • Dann die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Nun die flüssige Vollmilchkuvertüre dazu geben.
  • Zum Schluss die gehackte Vollmilchkuvertüre unterheben.
  • Die 100g Vollmilchkuvertüre schmelzen und die anderen 80g Vollmilchkuvertüre hacken.
  • Dann die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.Nun die flüssige Vollmilchkuvertüre dazu geben.
  • Zum Schluss die gehackte Vollmilchkuvertüre unterheben.
  • Ein Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig gut gefüllt in die Muffinsförmchen füllen . Ergibt etwa 8-10St.
  • Bei 180°C etwa 25min backen.
  • Die Schokomuffins auskühlen lassen und mit flüssiger Vollmilch- oder Zartbitterkuvertüre überspinnen.
  • Nun sind sie fertig zum vernaschen 🙂

Viel Spaß beim Nackbacken 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s