Oreo Cheesecake Muffins mit Beeren

Sommerzeit ist Beerenzeit.

Die liebe Jessi von dem Blog Jessis Schlemmerkitchen hat dieses Jahr wieder zum Blogevent Beerensommer aufgerufen. Sehr gerne bin ich mit dabei.

Das Event könnt ihr auf Instagram, Facebook und verschiedenen teilnehmenden Blogs… die ich euch unten verlinkt habe… verfolgen und euch von leckeren Rezepten rund um die kleinen Beerchen… wie Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren,… inspirieren lassen und auch sehr gerne nach backen 😊🍓💕

Ich habe passend zum #Beerensommer2021 leckere Oreo Cheesecake Muffins mit Beeren gebacken. Die nicht nur den Kleinen schmecken sondern auch die Großen begeistern werden. Vorallem auch diejenigen unter euch, die absolute Oreo Fans sind.

Ich dagegen muss sagen, dass ich Oreo Kekse gar nicht so gerne mag. Aber in Verbindung mit dem Cheesecake und den frischen Beeren ist es ein wahrer Genuss. Kann ich also nur wärmstens empfehlen.

Natürlich müsst ihr auf keinen Fall die teueren Marken Kekse kaufen. Eine billigere Variante findet man mittlerweile überall und die tuens genauso.

Was braucht ihr nun für die Zubereitung der Oreo Cheescake Muffins?

Hier kommt die Zutatenliste für euch…

Für 12 Muffins

16 Oreo Kekse oder vergleichbare No Names

125g Beerenmischung, frisch oder gefroren

75g Butter

400g Doppelrahm Frischkäse

125g Quark

100g Zucker

2 Eier

etwas Vanille

35g Speisestärke

  • In jedes Muffinsförmchen einen Oreo Keks hineinlegen.
  • Die Butter zergehen lassen.
  • Frischkäse, Quark, Zucker, Eier und etwas Vanille miteinander verrühren.
  • Die Speisestärke und die zergangene Butter unterrühren.
  • Nun je 1 Esslöffel Cheescakefüllung in die Förmchen verteilen.
  • Die noch gefrorenen Beeren auf die Muffins verteilen und den Rest der Cheesecakefüllung oben drauf geben.
  • Die 4 übrig gebliebenen Oreo Kekse in Stücke brechen und obendrauf verteilen.
  • Das Backblech im unteren drittel des Ofens bei 180°C etwa 25-30min backen.

Wollt ihr noch mehr Beerenrezepte?

Ein leckeres Beerenrezept nach dem anderen findet ihr hier bei meinen lieben Blogger Kolleginnen. Schon allein wenn man sich die Fotos betrachtet läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Viel Spaß beim Durchstöbern.

„Denk daran, du bist derjenige der die Welt mit Sonnenschein füllen kann.“

Schneewittchen und die sieben Zwerge

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Mhh.. die Cheesecake-Muffings sehen so lecker aus. Klingt nach einer tollen Kombination. Einer toller Beitrag zur Blogparade.
    Viele Grüße,
    Katrin

    Gefällt 1 Person

  2. linalsbackhimmel sagt:

    Oh, Käsekuchen und dann auch noch mit Beeren, wie lecker!
    Liebe Grüße
    Caroline

    Gefällt 1 Person

  3. Oh Käsekuchen und dann auch noch mit Beeren, wie lecker!
    Liebe Grüße
    Caroline

    Gefällt 1 Person

  4. kathrinar sagt:

    Das stelle ich mir total lecker vor.

    Gefällt 1 Person

  5. Muffins, Oreo und dann auch noch Käsekuchen – besser geht es doch fast gar nicht.
    Ein klasse Rezept, vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Jessi

    Gefällt 1 Person

  6. Tina von Küchenmomente sagt:

    Super Idee! Das ist ja alles drin, was das Herz (oder der Zieps auf Süßes) begehrt. Danke für das schöne Rezept.
    Liebe Grüße
    Tina

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Caroline | Linal's Backhimmel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.